Auch im Jahr 2019, vom 19. bis 21. Juli, gibt es für Openair-Filmfans unter freiem Himmel grosses Kino: auf dem Chileplatz am Rhein werden jeweils nach dem Eindunkeln liebenswerte Filme über die Gross-Leinwand an der Fassade der Kirche flimmern.

Die Filmtage Eglisau sind aber mehr als nur Kino: Vor und nach den Film- vorführungen trifft man sich an der Bar, die Gäste können die unvergessliche Atmosphäre am Rheinufer geniessen.

Der Vorverkauf startet am 1. Juli 2019.
Gönner und Sponsoren haben Vor-Vorreservations-Möglichkeiten.“

Film Freitag
Das schönste Mädchen der Welt
Das schönste Mädchen der Welt
Time
99 Min. / Altersempfehlung ab 12 Jahren
Country
Deutschland

Die schlagfertige 17-jährige Roxy freundet sich mit dem Aussenseiter Cyril an, der sie mit seinem Wortwitz überrascht. Dieser wird wegen seiner grossen Nase verspottet. Roxy interessiert sich aber mehr für den attraktiven Rick, blöderweise ist der aber ein geistiger Tiefflieger. Wer wird am Ende das Herz des schönsten Mädchens der Welt erobern?

Gratis-Eintritt für die Reservationen der ersten 20 Jugendlichen unter 20 Jahren!

Film Samstag
Time
112 Min. / Altersempfehlung frei
Country
Deutschland

Schorsch ist Gärtner in einer bayrischen Kleistadt. Sein Geschäft und seine Ehe stehen kurz vor der Pleite. Nur über den Wolken in seinem klapprigen Doppeldecker fühlt er sich frei. So fliegt es einfach los, mitten ins Abenteuer und entdeckt, was wirklich glücklich macht. Ein bezauberndes Kinomärchen mit Charme und Humor.

Film Sonntag
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz
Time
90 Min. / Altersempfehlung frei
Country
Frankreich

Seyolo ist frisch diplomierter Arzt im Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Dorf nördlich von Paris angeboten bekommt, wandert er mit seiner Familie nach Frankreich aus. Die Dorfbewohner tun alles, um dem «Exoten» das Leben schwer zu machen. Doch dieser lässt sich nicht so leicht unterkriegen. Eine Geschichte, die lustig und wahr ist.

Essen & Bar

Der Gasthof Hirschen verwöhnt Sie vor dem Film ``à la Carte``, Reservationen unter 043 411 11 22. Die Filmtage-Bar mit kleinen Snacks ist ab 19.00 Uhr und nach dem Film geöffnet.


Ein vielseitiges Angebot an Speis und Trank vor der prachtvollen Kulisse mit dem gemächlich vorbeifliessenden Rhein machen das Bistro zu einer beliebten Destination für Gäste aus nah und fern.

http://www.hirschen-eglisau.ch

Sponsoren
Programm 2019

Spielbeginn ca. 21.15 Uhr jeweils nach dem Eindunkeln, keine Pausen.

Die Filme werden bei jeder Witterung gezeigt, ausser bei Sturm. Bei Regen werden Regenponchos abgegeben.

Eintritt 15.- CHF

19
JULI
2019
Das schönste Mädchen der Welt
Vorverkauf ab 1. Juli bis einen Tag vor dem Spieltag im Tourismusbüro, Blueme Rosig, Obergass 9, 8193 Eglisau, oder Mail an info@filmtage-eglisau.ch. Tickets, die bis 21.00 Uhr nicht abgeholt werden, gehen in den Weiterverkauf. Abendkasse ab 19.00 Uhr
20
JULI
2019
Grüner wird’s nicht
Vorverkauf ab 1. Juli bis einen Tag vor dem Spieltag im Tourismusbüro, Blueme Rosig, Obergass 9, 8193 Eglisau, oder Mail an info@filmtage-eglisau.ch. Tickets, die bis 21.00 Uhr nicht abgeholt werden, gehen in den Weiterverkauf. Abendkasse ab 19.00 Uhr
21
JULI
2019
Ein Dorf sieht Schwarz
Vorverkauf ab 1. Juli bis einen Tag vor dem Spieltag im Tourismusbüro, Blueme Rosig, Obergass 9, 8193 Eglisau, oder Mail an info@filmtage-eglisau.ch. Tickets, die bis 21.00 Uhr nicht abgeholt werden, gehen in den Weiterverkauf. Abendkasse ab 19.00 Uhr
Aktuell
Neue Webseite
Herzlich Willkommen auf unserer neuen Webseite.  
Film Noire
Film noir [filmˈnwaʀ] (französisch für „schwarzer Film“) ist ein Terminus aus dem Bereich der Filmkritik. Ursprünglich wurde mit diesem Begriff eine Reihe von zynischen, durch eine pessimistische Weltsicht gekennzeichneten US-amerikanischen Kriminalfilmen der 1940er und 1950er Jahre klassifiziert, die im deutschen Sprachraum auch unter dem Begriff „Schwarze Serie“ zusammengefasst werden.[1] Üblicherweise wird Die Spur des Falken von 1941 als erster und Im Zeichen des Bösen von 1958 als letzter...
Filmtage 2018
Herzlichen Dank
HISTORY
Schreiben Sie uns...



So finden Sie uns...

Eglisau liegt an der Bahnlinie Zürich – Schaffhausen. Vom Bahnhof bis zum Chileplatz am Rhein sind es 10 Minuten zu Fuss. Parkplätze im Städtchen hat es praktisch keine, parkieren Sie bitte auf dem Parkplatz an der Bahnhofstrasse (ausgeschildert).

Hier gehts zur Webseite….